Gemeinde Puch bei Weiz

Puch 100
8182 Puch bei Weiz
Tel.: +43 3177 2222

Ob in Form von Apfelsaft in den Hofläden der Selbstvermarkter, in Form des größten Apfels, als Tor zur Apfelstraße im Ortsteil Elz oder in Form der zahllosen gepflegten Apfelgärten die das Ortsbild in jeder Jahreszeit verändern.

Die Jahreszeiten rund um den Apfel prägen hier das Leben und werden von den ca. 2.200 Bewohnern und Gästen gleichsam geschätzt. Besonders zur Blüte- und Erntezeit herrscht reges Treiben im Apfeldorf und neben der Apfelstraßen Erlebnisfahrt im Herbst wird am letzten Sonntag im April jährlich das traditionelle Blütenfest am Hochgartl zu Puch gefeiert.

Hier liegt auch der Geist der Apfelmänner: Der Abakus – so der Name dieses besonderen Schnaps. Er wird bei wohlgehüteter Geheimhaltung unter strengster Einhaltung des Regelwerkes der Apfelmänner ausschließlich aus den besten Äpfeln jedes Jahrgangs hergestellt.nStreng limitierte 1444 Flaschen pro Jahrgang destillieren die Apfelmänner aus den allerbesten Äpfeln. Nach einem Jahr Reifezeit wird der Jahrgang in einer feierlichen Zeremonie präsentiert und für den Verkauf freigegeben.

Die Faszination Ballonfahren im Apfeldorf erreicht jährlich im Oktober bei der Apfelmontgolfiade, dem internationalen Ballonfahrertreffen, am Ballonstartplatz ihren Höhepunkt.

Immer einen Besuch wert:

-         Haus des Apfels

-         Erlebnisweg „Geheimnis der sprechenden Blumen“ in der Baumschule Höfler

-         Bogenbauer Gerhard Wiesler

-         Steiermark Shop

-         Kulm Keltendorf

-         Erlebnisbad Puch

-         Hochgartl mit Hufeisenapfel als Fotopunkt, Kräutergarten, Wiegenliege

-         Größter Apfel, das Tor zur Apfelstraße in Elz


Anrede Titel
Vorname Nachname
E-Mail
Telefon
Nachricht
Zurück zur Übersicht